Internationale Mitarbeiter - Gospel Forum

Seit über 30 Jahren gehören Achim und Sabine zu unseren internationalen Mitarbeitern im Gospel Forum und sie haben sowohl in Guinea, im Senegal, als auch in Nordafrika gelebt. Ihr Herzensanliegen ist es, den Menschen die gute Botschaft mitzuteilen und es zu ermöglichen, dass sie Gott auf eine persönliche Art und Weise kennen lernen. Sie begleiten diese Menschen im Prozess authentische Nachfolger Jesu zu werden und möchten mit ihnen lebendige Kleingruppen und Gemeinden gründen.

Seit 2018 leben und arbeiten sie nun in Frankreich. Hier arbeiten sie auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene. Vor Ort in Villefranche betreuen sie mehrere Kleingruppen und Einzelpersonen mit dem Ziel, Kirche zu gründen. Auf nationaler Ebene arbeiten sie mit ihrem französischen Netzwerk „Nouvelles Connexions“. Hier sind sie im Bereich Mitarbeiter-Schulung und im Coaching von Leitungsteams verschiedener Gemeinde tätig. Auf internationaler Ebene begleiten sie ihre Partner der wachsenden Arbeit in Guinea, Senegal, Mali und Niger.

UNTERSTÜTZE ACHIM & SABINE

SPENDENKONTO: Gospel Forum
BANK: Baden-Württembergische Bank
IBAN: DE54 6005 0101 0002 9944 44
BIC: SOLADEST600

VERWENDUNGSZWECK Projekt 459

Die Arbeit von Mission Kalima in Westafrika wurde 1993 in Guinea von Achim und Sabine gegründet.

Es begann mit dem Start einer ersten übergemeindlichen Bibelschule und einer Krankenstation in der Hauptstadt Conakry.
„Kalima“ ist Arabisch und heißt „das Wort“. Das Herz der Mitarbeiter von Mission Kalima ist es, den Menschen das Wort Gottes zu verkündigen, sie zu Jüngern Jesu zu machen, Gemeinden zu gründen und den Menschen in ihrem Umfeld Gottes Liebe durch Projekte zur Selbsthilfe mitzuteilen. Heute sind vor allem Paul und Marie hauptverantwortlich für die vielfältige Arbeit vor Ort.

Im Jahr 1997 erweiterte sich die Arbeit in die Nachbarländer Senegal und Mali und dehnte sich später noch weiter aus. Heute gibt es weitere Teams im Niger und in Guinea-Bissau. Nun gibt es in diesen fünf Ländern Westafrikas in vielen Städten und Dörfern ein wachsendes Netzwerk von Gemeinden, Hauskirchen, Bibelschulen, Krankenstationen und Schulen.

UNTERSTÜTZE MISSION KALIMA

SPENDENKONTO: Gospel Forum
BANK: Baden-Württembergische Bank
IBAN: DE54 6005 0101 0002 9944 44
BIC: SOLADEST600

VERWENDUNGSZWECK Projekt 456

Phamei und Christine sind mit ihren drei Kindern missionarisch in Südasien tätig. Ihr übergeordnetes Ziel ist es, Menschen in Jüngerschaft zu führen und sie zu unterstützen, ihr volles Potential auszuschöpfen. Sie möchten Menschen helfen zu wachsen in unterschiedlichster Art und Weise, indem sie ihnen das Wort Gottes näherbringen und es praktisch unterrichten und umsetzen.

Unter dem Motto „Helping people grow“ investieren sie sich in Gemeindearbeit, verschiedene Reisedienste, Lehreinheiten in Jüngerschaftsschulen sowie Patenschaften und praktische Familienunterstützung.
Zudem leiten sie eine Gemeinde namens „Lifehouse“ – „Know God. Find Purpose. Live Life“. Hier möchten sie den Menschen einen Ort bieten, um Gott kennen zu lernen und einen Sinn und Zweck für ihr Leben zu finden, um sich anschließend ganz von ihm leiten zu lassen. Ihnen ist eine Atmosphäre von „Zuhause und Familie“ überaus wichtig, deshalb öffnen sie regelmäßig ihr Haus um Gemeinschaft und Familie zu leben.

Die starke Gewissheit, dass dies genau der richtige Ort und Platz für sie als Familie ist um Königreich zu bauen, treibt sie immer wieder an durchzuhalten und einen Unterschied zu machen – genau dort, wo sie sind.

UNTERSTÜTZE PHAMEI & CHRISTINE

SPENDENKONTO: Gospel Forum
BANK: Baden-Württembergische Bank
IBAN: DE54 6005 0101 0002 9944 44
BIC: SOLADEST600

VERWENDUNGSZWECK Projekt 460

Udo und Claudia sind vor 18 Jahren dem Ruf nach Mecklenburg-Vorpommern gefolgt. Mit ihren zwei erwachsenen Söhnen leben sie in Stralsund und sind die Pastoren des Gospel Forums vor Ort.

Ihr Herz schlägt für die Menschen im Norden Deutschlands, dass Erweckung und ein geistlicher Aufbruch in den Dörfern und Städten entsteht. Als Leiter eines großen Netzwerkes verschiedener Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern ermutigen Udo und Claudia, sind Helfer, Vorreiter, Mitbeter und Kämpfer. Das Übernatürliche zu sehen und Gott in Aktion zu erleben, lässt ihr Herz höher schlagen.

Gerne empfängt die Familie auch Besucher und betet dafür, dass noch mehr Menschen ihre Vision für einen Dienst in Deutschland entdecken.

UNTERSTÜTZE UDO & CLAUDIA

SPENDENKONTO: Gospel Forum
BANK: Baden-Württembergische Bank
IBAN: DE54 6005 0101 0002 9944 44
BIC: SOLADEST600

VERWENDUNGSZWECK Projekt 411

Tammy ist seit 1996 in Südafrika als Missionarin tätig und mit Gerhard verheiratet.
Zusammen haben sie über 21 Jahre in Kapstadt gelebt, wo auch ihr gemeinsamer Dienst begonnen hat. Aktuell leben und arbeiten sie in George, sind jedoch aktiv und international im Reisedienst, um Leiter in Südafrika und auch anderen Teilen Afrikas zu unterstützen.

Beide spüren einen klaren Ruf sich mit ganzem Herzen in Kinder und Jugendliche zu investieren – dies tun sie vor allem durch ihre Ranger Arbeit. Hier arbeiten sie mit 7-17-Jährigen und möchten diese für Jesus gewinnen und in Jüngerschaft führen. Als Royal Rangers Südafrika arbeiten sie gemeinsam mit Royal Rangers Afrika und Royal Rangers International.

Ihre Arbeit findet fast ausschließlich in den Townships Südafrikas statt. Sowohl in städtischen als auch ländlichen Gebieten begleiten sie hier zahlreiche Kinder und Jugendliche. Ein weiteres großes Anliegen ist die Sicherung von schulischer und beruflicher Ausbildung – hierfür haben sie ein Sponsorenprogramm entwickelt. Ein weiterer Schwerpunkt von Tammy und Gerhard ist es, die Royal Ranger Camps publik zu machen, für eine gute und fundierte Ausbildung der Leiter zu sorgen und diese bestmöglich zu unterstützen.

UNTERSTÜTZE ROYAL RANGER SÜDAFRIKA

SPENDENKONTO: Gospel Forum
BANK: Baden-Württembergische Bank
IBAN: DE54 6005 0101 0002 9944 44
BIC: SOLADEST600

VERWENDUNGSZWECK Projekt 454

UNTERSTÜTZE PATENSCHAFTEN SCHULKINDER

SPENDENKONTO: Gospel Forum
BANK: Baden-Württembergische Bank
IBAN: DE54 6005 0101 0002 9944 44
BIC: SOLADEST600

VERWENDUNGSZWECK Projekt 50

Seit 2006 sind Thuong und Matthias missionarisch in Südostasien tätig. Hier bilden sie Leiter aus verschiedensten Denominationen zu wertvollen Seelsorgern aus.

Im Zuge dieser Arbeit haben sie ein Konzept für christliche Seelsorge-Ausbildung gegründet und aufgebaut, welches „POT“ – Power of Transformation heißt. Diese Ausbildung ist offiziell zertifiziert und anerkannt durch ein deutsches Seelsorge-Institut.
Christliche Leiter werden hier nicht nur zum Seelsorger ausgebildet, sondern sie dürfen in den dazugehörigen zehn Seelsorge-Eigenreflexionen ihren Lebensstil besser kennenlernen. Hier schütten sie ihr Innerstes aus, offenbaren, was sie sonst noch nie anderen anvertrauten, hier werden Altlasten aufgearbeitet, Ermutigung und innere Heilung erlebt. Mit sich, Gott und der Welt versöhnt sind sie die Segens-Multiplikatoren für ihre Gemeinde und die Gesellschaft!

Für Thuong und Matthias ist es ein Herzensanliegen, dass Heilung und Transformation im Leben der Menschen am anderen Ende der Welt geschieht. Sie wünschen sich dies in aktiver Mitwirkung durch die gesamte Gemeinde umzusetzen.

UNTERSTÜTZE THUONG & MATTHIAS

SPENDENKONTO: Gospel Forum
BANK: Baden-Württembergische Bank
IBAN: DE54 6005 0101 0002 9944 44
BIC: SOLADEST600

VERWENDUNGSZWECK Projekt 462

Karin ist seit über 30 Jahren internationale Mitarbeiterin in Südostasien. Ihre vielseitigen Arbeitsschwerpunkte waren und sind unter anderem im Bereich von Drogen, Rehabilitation und Prostitution, ebenso ist sie im Gemeindebau tätig als auch bei der Erreichung der Unerreichten in der Stadt, unter Volksgruppen und auch Randgruppen. Sie spürt einen starken Ruf die entsprechenden Initiativen, Leiter und Mitarbeiter im Gebet wie auch als Mentorin und Ansprechpartnerin zu begleiten und zu unterstützen.

Seit 2020 lebt Karin in einer Millionenmetropole. Hier konzentriert sich ihre Arbeit zusätzlich auf verschiedene Gebetsinitiativen für die Stadt, unerreichte Volksgruppen und prophetische Proklamation. Ein weiterer Aspekt ihrer Mission ist „Eden Ministry“.
Hier arbeitet sie im Bereich von Menschenhandel und Prostitution in verschiedenen Ländern Asiens. Sie ist vorwiegend im Eden Team in der Millionenmetropole und unterstützt aktiv bei Einsätzen im Rotlichtviertel, in der Nacharbeit und Begleitung der Frauen.
Sie begleitet die Mitarbeiter von Eden Ministry geistlich als Mentorin und unterstützt Organisationen mit ähnlicher Arbeit.

UNTERSTÜTZE KARIN

SPENDENKONTO: Gospel Forum
BANK: Baden-Württembergische Bank
IBAN: DE54 6005 0101 0002 9944 44
BIC: SOLADEST600

VERWENDUNGSZWECK Projekt 451

Ruth und Alcides wohnen in Asunción, der Hauptstadt von Paraguay. Im Oktober 2014 reiste Ruth das erste Mal dahin aus und lernte ihren Mann Alcides kennen und sie sind seit April 2018 glücklich verheiratet.

Als Leiter des Kinderdienstes in der lokalen Gemeinde „Casa de Restauración“ können die beiden mit einem wachsenden Team von Kindermitarbeitern die Sonntagsschule, Kindergottesdienste und vielem mehr für die Kinder vorbereiten und gestalten. Alcides arbeitet unter der Woche und unterstützt ehrenamtlich den missionarischen Dienst.

Der zweite Arbeitszweig ist ein überregionales Projekt, gemeinsam mit anderen Missionaren, zur Gründung und Aufbau von Bibelschulen in Gemeinden. Ihr Ziel ist es, den Menschen, die Hunger nach mehr von Jesus haben, die Möglichkeit zu geben, Gott und sein Wort näher kennenzulernen und wachsen zu können. Dabei gründen sie nicht selber die Bibelschulen, sondern helfen und unterstützen einheimische Pastoren und Leiter dabei in ihren Gemeinden eigene Schulen aufzubauen. Dies beinhaltet den Aufbau und die Betreuung der Bibelschulen, Bereitstellung und Lektorat der Lehr- und Studiermaterialien, Übersetzung von Lehrmaterialien und vieles mehr.

UNTERSTÜTZE RUTH

SPENDENKONTO: Gospel Forum
BANK: Baden-Württembergische Bank
IBAN: DE54 6005 0101 0002 9944 44
BIC: SOLADEST600

VERWENDUNGSZWECK Projekt 452

NÄCHSTER LIVESTREAM


00

TAGE

00

STUNDEN

00

MINUTEN

ALLGEMEIN

KONTAKTFORMULAR



    Datenschutzhinweise

    Datenschutz / Der Schutz deiner Daten hat für uns höchste
    Priorität. Damit wir deine persönlichen Daten für den internen
    Gebrauch speichern, verwenden und verarbeiten dürfen,
    benötigen wir deine Zustimmung. Diese Zustimmung kann
    jederzeit widerrufen werden. Mehr zu deinen Rechten, Widerrufs­und Beschwerde­möglichkeiten findest du in unserer Datenschutz­ordnung.

    Mit dem Senden stimmst du den Datenschutzhinweisen zu.

    SEELSORGE

    KONTAKTFORMULAR











      Freiwillige Angaben



      Datenschutzhinweise und Haftungsausschluss

      Mit dem Senden stimmst du den Datenschutzhinweisen und dem Haftungsausschluss zu.

      FORMULAR DOWNLOADEN

      AKADEMIE

      KONTAKTFORMULAR









        Datenschutzhinweise und Haftungsausschluss

        Mit dem Senden stimmst du den Datenschutzhinweisen und dem Haftungsausschluss zu.

        FORMULAR DOWNLOADEN

          Dein Alphakurs

          Mit dem Senden stimmst du den Datenschutzhinweisen und dem Haftungsausschluss zu.

            Next Steps

            Mit dem Senden stimmst du den Datenschutzhinweisen und dem Haftungsausschluss zu.

              Connect

              Mit dem Senden stimmst du den Datenschutzhinweisen und dem Haftungsausschluss zu.

                Dein Alphakurs

                Mit dem Senden stimmst du den Datenschutzhinweisen und dem Haftungsausschluss zu.

                  Next Steps

                  Mit dem Senden stimmst du den Datenschutzhinweisen und dem Haftungsausschluss zu.

                    Connect

                    Mit dem Senden stimmst du den Datenschutzhinweisen und dem Haftungsausschluss zu.